Gemeinsam mit ihrer Schwester Sofi hatte Anastasia ihren ersten Backgroundvocal-Job mit der Hitsingle „Picknicker“ der Platin-Künstler „Die Fantastischen Vier“. Die Popgruppe „Danacee“ der Schwestern arbeitete mit bedeutenden Künstlern wie Fischmob, Afrob, Turntablerockers, Massive Töne, Thomilla, MC Lyte und Bounty Killer zusammen. Neben Touren durch Deutschland und Japan waren sie Support-Act für Destiny’s Child, Mya sowie Montell Jordan. Während ihrer Zeit bei Def Jam Germany begleitete Anastasia US-Star Usher auf seiner Tour 87/01.  Anastasia verantwortet seit mehr als zehn Jahren die künstlerische Leitung sowie das Tanz- und Performance-Training inlusive Pop-Vocal-Coaching.