Um die geballte kreative Energie des Vereins zu bündeln, bedarf es eigener Tanz- und Gesangserfahrung auf der Bühne – die bringt aus vielen Jahren Ute Volk mit. Irgendwann fing sie an, diese Erfahrungen weiter zu geben und so lag es nahe, nach der Zeit auf der Bühne, anderen diesen Weg zu ermöglichen und die Leitung des Vereins zu übernehmen. Ihr Anspruch ist es mit warmherziger und individueller Förderung die Stärken der einzelnen Persönlichkeiten zu entwickeln, denn nur authentische Kids auf der Bühne begeistern das Publikum. Als gute Seele des Vereins laufen bei ihr alle organisatorischen, finanziellen und künstlerischen Fäden zusammen.